Home

Latente Steuern Immobilien Zugewinnausgleich

Zugewinnausgleich Die Last mit der latenten Steuerlas

  1. | Der BGH hat in einem obiter dictum zur Bewertung einer freiberuflichen Praxis im Zugewinnausgleich entschieden, dass eine latente Steuerlast auch bei der Bewertung anderer Vermögensgegenstände (z.B. bei Grundstücken, Wertpapieren oder Lebensversicherungen) zu berücksichtigen ist (BGH FamRZ 11, 1367 ff.)
  2. Werden latente Ertragssteuern beim Zugewinnausgleich berücksichtigt? von Dr. Röttgen | 18. September 2017 | Familienrecht. Wie das OLG Hamm in dem Beschluss vom 14.04.2016, Az. 14 UF 237/15, ausgeführt hat, sind latente Ertragssteuern bei der Berechnung des Zugewinns abzuziehen. Bei dem entschiedenen Fall war die Bewertung einer Anwaltskanzlei erforderlich. Die im Folgenden dargestellten.
  3. Erst einmal - latente Steuerlast im familienrechtlichen Sinne sind Steuern, die anlässlich einer fiktiven, also nur gedachten, Veräußerung eines Vermögensgegenstands entstehen würden. Bedeutsam ist die Berücksichtigung der latenten Steuerlast im Zugewinnausgleich, wenn also Vermögenspositionen in eine Berechnung einzustellen sind
  4. Kompliziert wird es, wenn die Beteiligten über Immobilien, Aktien oder z. B. Firmen verfügen. Der BGH hat entschieden, dass die sogenannten latenten Steuern vom Wert einer Immobilie, einer Lebensversicherung oder eines Unternehmens in Abzug gebracht werden müssen. Die Bewertung muss dem auf dem Markt erzielbaren Preis entsprechen
  5. Aus Gründen der Gleichbehandlung sind bei der Bewertung aller Vermögensgegenstände (insbesondere Immobilien, Lebensversicherungen und Wertpapiere), die im Falle einer (fiktiven) Veräußerung anfallenden Kosten abzuziehen, zu denen vor allem eine latente Steuerlast gehört

Werden latente Ertragssteuern beim Zugewinnausgleich

  1. Da normalerweise im Zugewinnausgleichsverfahren bei der Ermittlung des Praxiswerts nur ein fiktiver Verkauf der Praxis unterstellt wird, muss aber zwingend die fiktive, sprich latente Steuerlast, die auf diesen fiktiven Verkauf zu bezahlen wäre, ermittelt werden
  2. Die den einzelnen Nachlassgegenständen immanente latenten Ertragsteuern sind folgerichtig auch bei der Erbschaftsbesteuerung von Ehegatten, nämlich den praxisrelevanten § 5 I ErbStG, zu berücksichtigen: Wird der Güterstand der Zugewinngemeinschaft durch den Tod eines Ehegatten beendet und der Zugewinn nicht nach § 1371 II BGB ausgeglichen..
  3. in Erfahrung bringen, ob für den Immobilienverkauf Steuern zu zahlen sind - was allerdings bei ausschließlich selbst genutzten Immobilien nie der Fall ist - sowie ob und wie sich der Verkauf auf den Zugewinnausgleich auswirkt. Um sich also vor möglichen teuren Folgen zu schützen, sollte das Paar die Immobilie erst dann verkaufen, wenn wirklich alle finanziellen Faktoren in die.
  4. Der Anspruch auf Zugewinn-ausgleich ist per Gesetz gemäß § 1378 BGB ein Geldanspruch und die Ausgleichszahlung ist von der Steuer befreit. Erfolgt also der Ausgleich durch Barzahlung, ist die steuerrechtliche Betrachtung unproblematisch
  5. Wegen der möglichen Anrechnung von latenten Steuern bei der Vermögensberwertung im Zugewinn müssen strategische Überlegungenen stattfinden, ob und wann ggfs. der > Scheidungsantrag einzureichen ist: Vor oder nach der Ablauf von steuerrechtlichen Fristen, in denen eine Vermögensveräußerung der Besteuerung unterliegt? (Beispiel: Spekulationsfrist für den Verkauf von selbst genutzten.
  6. Die latente Steuern im Zugewinn Die latente Steuerlast gewinnt in Zugewinnberechnungen mehr Bedeutung. Latente Steuern bedeuten, das Ertragssteuern, die bei Veräußerung eines Unternehmens, einer freiberuflichen Praxis oder einem landwirtschaftlichen Betrieb einschließlich stiller Reserven anfallen, in der Berechnung eingestellt werden

Nicht zu vernachlässigen - Die latente Steuerlast im

Der Zugewinnausgleich bei der Scheidung regelt die Vermögensverhältnisse zwischen beiden Ehegatten, dazu zählen auch Immobilien.; Für den Zugewinnausgleich bei einer Immobilie im Alleineigentum ist nur der Vermögenszuwachs zwischen Heirat und Scheidung entscheidend. Für Immobilien, die einen Alleineigentümer haben und mit in die Ehe gebracht wurden, kommt es vor allem darauf an, ob es. Der Zugewinn, den die Ehegatten in der Ehe erzielen, wird jedoch ausgeglichen, wenn die Zugewinngemeinschaft endet (§ 1363 Abs. 2 S. 2 BGB). § 1378 Abs. 1 BGB besagt: Übersteigt der Zugewinn. Latente Steuern fungieren hier als eine Art Abgrenzungsposten, weil sie die unterschiedlichen Steuerposten nach Handels- und Steuerrecht anpassen. Sie bilden somit Effekte ab, die wirtschaftlich bereits entstanden sind, aber erst eine künftige Auswirkung auf die Ertragsteuern entfalten. Latente Steuern ergeben sich aus einem zweistufigen.

Die Last mit der latenten Steuerlast: Was muss ich bei

Latente Steuern bei Weiterveräußerung der Immobilie im Wege eines Asset Deals Bei dem Erwerb einer Objektgesellschaft in der Rechtsform einer GmbH führt der Käufer den steuerlichen Buchwert der Immobilie in der Objektgesellschaft unverändert fort, während er bei einem Ankauf über einen Asset Deal die Immobilie zu seinem Kaufpreis zzgl. Anschaffungs­nebenkosten aktivieren würde. Die latente Steuer würde bei einem hypothetischen Verkauf zum Stichtag bei sog. steuerverhafteten oder steuerverstrickten Gegenständen anfallen und muss daher in die Bewertung mit aufgenommen werden. Unter Vermögenswerte, bei denen im Rahmen der Belastungen latente Steuern berücksichtigt werden müssen, fallen Betriebe und einzelnen Gegenständen des Betriebsvermögens. Bei Gegenständen.

Piltz, Latente Steuern im Zugewinnausgleich, NJW 2012, 111; Stabenow/Czubayko, Auswirkungen der aktuellen Rechtsprechung des BGH zur Bewertung von freiberuflichen Praxen im Zugewinnausgleich, FamRZ 2012, 682; Schröder, Aktuelle Bewertungsfragen, FÜR 2012, 97; Heuer, Die Bewertung von Kunstgegenständen, NJW 2008, 68 Christoph Meyer, Latente Steuern im Familienrecht - Ein Leitfaden, in: NZFam 2018, 926 Andreas Kohlenberg, Die Rechtsprechung zum Zugewinnausgleich seit 2016, in: NZFam 2018, 543 Frielingsdorf & Laukamp, Besonderheiten und Probleme bei der Bewertung eines Gesellschaftsanteils an einer (zahn-)ärztlichen Gemeinschaftseinrichtung im Zugewinnausgleichsverfahren, in: NZFam 2017, 24 Wie beim Ertragswertverfahren sind auch hier ein Unternehmerlohn sowie latente Steuern abzuziehen. Insbesondere bei Kammerberufen gelten teilweise für jeden Berufsstand eigene Bewertungsregeln, welche von den zuständigen Kammern aufgestellt werden (z.B. für Ärzte, Rechtsanwälte und Steuerberater). Diese wurden von der Rechtsprechung anerkannt. Bei Architekten besteht die Besonderheit.

Zugewinnausgleich - Lassen Sie sich jetzt zum Thema Zugewinnausgleich von Fachanwalt für Familienrecht Stefan Arnst in Düsseldorf beraten. Für Rückfragen stehe ich Ihnen unter 0211 6008577-0 zu Verfügung Bei der Bewertung einer Arzt- oder Zahnarztpraxis im Zugewinnausgleichs-verfahren ist die Berechnung der latenten Ertragssteuerlast auf den fikti-ven Veräußerungsgewinn zwingend erforderlich. Denn hätte der (Zahn-)Arzt zum Bewertungsstichtag in realiter seine Praxis verkauft, hätte er auf den entstandenen Gewinn die anfallenden Steuern bezahlen müssen. Und nur der um die Steuern. Latente Steuern (latent von lateinisch latens, verborgen) sind verborgene Steuerlasten oder Steuervorteile, die sich aufgrund von Unterschieden im Ansatz oder in der Bewertung von Vermögensgegenständen oder Schulden zwischen der Steuerbilanz und der Handelsbilanz ergeben haben und die sich in späteren Geschäftsjahren voraussichtlich abbauen, das heißt in der Zukunft zu Unterschieden. In der Rechtsprechung des Senats ist anerkannt, dass bei der stichtagsbezogenen Bewertung im Zugewinnausgleich eine latente Steuerlast wertmindernd ins Gewicht fällt. Dies gilt nicht nur in. Beim Zugewinnausgleich wird der Vermögenszuwachs aus den Ehejahren hälftig geteilt. Das gilt auch für Immobilien. Das Haus muss zum Zwecke des Zugewinnausgleichs mit dem Verkehrswert bewertet werden. Schulden sind entsprechend abzuziehen. Für das Zivilrecht gibt es eine spezielle Regelung beim Zugewinnausgleich im Todesfall. Siehe hierzu erbrechtlicher Zugewinnausgleich. Zugewinnausgleich.

Zugewinnausgleich - Abzug der latenten Steuerlast von

Sind z. B. die Ehegatten insofern vermögensrechtlich verbunden, dass Ihnen z. B. eine gemeinsame Immobilie jeweils zu 50 % gehört, so kann diese auch außerhalb des Zugewinnausgleichs auseinandergesetzt werden, sofern einer der Ehegatten dies verlangt. Allerdings ist zu berücksichtigten, dass die Ehegatten über ihr Vermögen als Ganzes währen der Ehe nicht berechtigt sind, ohne Zustimmung. Nach der Rechtsprechung des BGH (XII ZR 185/08) fielen latente Steuern im Rahmen des Zugewinnausgleichs wertmindernd ins Gewicht, auch wenn aktuell keine Verkaufsabsicht bestehe. Bei der Berücksichtigung der latenten Steuern handle es sich nicht um eine Versteuerung von Vermögensgegenständen im Rahmen des Zugewinnausgleichs, sondern um die Fiktion unvermeidbarer Veräußerungskosten. Der Vermögensgegenstand werde fiktiv zum Stichtag verkauft, und der um die fiktiv zu zahlende Steuer. III. Steuerfalle latente Steuer beim Zugewinnausgleich 1. Problematik Private Veräußerungsgeschäfte 17 haben im Kontext zur Bewer-tung von Vermögensgegenständen im Zugewinnausgleichs-verfahren eine zusätzliche Bedeutung erhalten. Der BGH 18 hat in einem obiter dictum zur latenten Steuerlast (zukünftig mit den latenten Steuern bei der Bewertung eines Unternehmens berücksichtigt. Bisher nicht beachtet wird, dass Leistungen aus Lebensversicherungsverträgen gege-benenfalls gemäß § 20 Nr. 6 EStG zu versteuern sind. Ebenso wenig beachtet wird, dass Geldanlagen auf einem Wertpapierdepot mit einer latenten Kapitalertragsteuer behaftet sind

Praxisbewertung Die Berechnung der latenten

Bei der stichtagsbezogenen Bewertung des Endvermögens sind im Hinblick auf den goodwill latente Steuern abzusetzen und zwar unabhängig davon, ob eine Veräußerung tatsächlich beabsichtigt ist oder nicht. Geerbtes oder geschenktes Vermögen fällt nicht in den Zugewinn. Hierbei handelt es sich um sogenannte privilegierte Erwerbe. 1) Abgeltung Zugewinnausgleich (500.000 €) durch: Übertragung Depotwert 500.000 € 2) Abgeltung Unterhalt (300.000 €) durch: Übertragung Immobilie mit Wertanrechnung 300.000€; Rest i.H.v. 200.000 10€ als Schen - kung. Die Immobilienübertragung zur Un-terhaltsabgeltung im Rahmen einer Schei-dungsfolgevereinbarung unterfällt zudem de Das Gericht errechnet den Zugewinnausgleich auf Antrag, wenn einer den Antrag hierauf stellt und nicht dies durch notariellen Ehevertrag ausgeschlossen wurde (z.B. Gütertrennung). Der Ausgleich des Vermögens geschieht nach dem gleichen Prinzip wie beim Versorgungsausgleich: es wird hälftig verteilt, was während der Ehe erwirtschaftet wurde Für den Verkaufserlös wurde erst im darauf folgenden Jahr die Steuer gezahlt. Da sie mehr als 1% der Firmenanteile besessen hat wurde der Betrag als Einkünfte aus Gewerbebetrieb aus Veräußerungsgewinnen im Halb/Teileinkünfteverfahren steuerlich eingestuft. So heißt es in der Einkommensteuererklärung von 2009. Eigentlich ist ja, wie ich dachte, hier eine latente Steuerlast als.

zerb 5/2015, Die latente Steuer im Pflichtteilsrecht

Gleicher Zugewinn -In vielen Fällen erübrigt sich ein Zugewinnausgleich. Nämlich dann, wenn von vornherein klar ist, dass Mann und Frau während der Ehe gleich viel hinzugewonnen haben. Typisches Beispiel: Bei der Heirat hatten beide kein Vermögen, während der Ehe ist ein gemeinsames Haus angeschafft worden, weiteres nennenswertes Vermögen gibt es nicht. Hier ist der Zugewinn auf beiden. Zugewinngemeinschaft & Zugewinnausgleich - die rechtliche Lage . Der gesetzliche Güterstand ist nach Deutschem Recht die Zugewinngemeinschaft. Die Zugewinngemeinschaft ist, vereinfacht beschrieben, nichts anders als Gütertrennung, verbunden mit einem schuldrechtlichen Anspruch auf Wertausgleich (Zugewinnausgleich), wenn ein Ehegatten während der Ehe einen größeren Vermögenszuwachs. Die latenten Steuern, die nicht zu den privaten Veräußerungsgeschäften im Sinne des § 23 EStG gehören, ergeben sich bei einem gewerblichen Grundstückshandel aus § 15 EStG sowie dem GewSt. 3. Bewertung und latente Steuerlast Bei der Bewertung im Zugewinnausgleichsverfahren wird ein Verkehrswert ermittelt, der eine Veräußerung fingiert.19 Der BGH20 verlangt wegen der Gleichbehandlung die Berücksichtigung der latenten Steuer auch als Abzugsposten bei den Grundstücken, wobei die.

Das Amtsgericht hatte den Antrag der Klägerin auf Zahlung von Zugewinnausgleich abgewiesen. Es hatte wegen des Verbots einer Doppelverwertung gleicher Vermögensmassen im Unterhalt und Zugewinnausgleich eine Berücksichtigung des Wertes des Praxisanteils im Endvermögen des Beklagten abgelehnt. Den Wert des Praxisanteils hat das Oberlandesgericht mit 321.157 DM bemessen. Der BGH hat diese Berechnung gebillgt und daraus den ZUgewinnausgleich zugesprochen Auskunft und Belege für die Berechnung des Zugewinnausgleichs Die Auflistung des Vermögens hat sich auf genau die drei Stichtage zu beziehen: - Datum der Heirat (Anfangsvermögen) - Datum der Trennung - Datum der Zustellung des Scheidungsantrages (Endvermögen) - Angabe, wem das Vermögen zusteht: dem Mandanten, dem Ehegatten oder beide gerichtshofes sind latente Steuern, die bei einer Veräußerung von Immobilien entstehen würden, wertmindernd bei der Bewertung von Immobilien im Zugewinnausgleich zu berücksichtigen. Ziel der Veranstaltung ist es, die einzelnen Sachverhalte aufzuzeigen, die zu latenten Steuern in der Immobilienbewertung führen. E 2. Latente Steuern Nach höchstrichterlicher Rechtsprechung ist zum Zugewinnausgleich ein wertmindernder Abzug einer latenten Steuerlast auf stille Reserven zu erfassen. Und zwar unabhängig davon, ob der Verkauf des Unternehmens geplant ist oder nicht. Hintergrund dieser Vorgehensweise ist zum einen, dass vom Bundesgerichtshof (BGH) latente Steuern als unvermeidbare Veräußerungskosten angesehen werden und zum anderen die Fiktion, dass das Unternehmen am Bewertungsstichtag veräußert wird.

die latente Steuer. Gemäß der Rechtsprechung des BGH zur latenten Steuer gelten alle Vermögenswerte als am Stichtag veräußert. 10 In der Praxis wird dabei die latente Steuer bei der Bewertung von Immobilien häug nicht bedacht (dem Verfasser ist kein Immobilienwertgutachten bekannt, das die latente Steuer be-rücksichtigt) F. Latente Steuer und Auswirkung auf die Bewertung von Vermögensgegenständen im Zugewinnausgleich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 504 I. Latente Steuer durch private Veräußerungsgeschäfte . . . . . . . . . . . . . . . 50 In der Teilungsversteigerung wird die Immobilie zwangsweise versteigert. Sofern Sie als Antragsteller neben ihrem Immobilienanteil kein weiteres Vermögen besitzen, bedarf der Antrag auf Teilungsversteigerung stets der Zustimmung des Ehegatten. Das Gesetz stellt auf dessen Zustimmung ab, wenn Sie mit Ihrem Immobilienanteil faktisch Ihr gesamtes Vermögen veräußern würden. Der Antrag auf Teilungsversteigerung dürfte also nur bei gehobenen Vermögensverhältnissen Erfolgsaussichten haben

Würde bei einem Verkauf der Immobilie der tatsächliche Verkaufspreis in den Zugewinn einfließen oder würde davon die Besteuerung abgezogen werden können? Maßgeblicher Stichtag für die Zugewinnberechnung ist heute grundsätzlich gemäß § 1384 BGB der Tag der Zustellung des Scheidungsantrags. Die Bewertung des Vermögens hat zu diesem Zeitpunkt stattzufinden. Zu diesem Zeitpunkt ist jedoch eine etwaige Steuer keine Verbindlichkeitsposition, die abzuziehen wäre Die durch einen Verkauf anfallenden Steuern sind als latente Lasten vorhanden, so dass sie auch beim Zugewinnausgleich berücksichtigt werden müssen. Der BGH lässt es zu, dass die Steuervergünstigungen, insbesondere die so genannte Fünftel-Regelung gemäß § 34 EStG bei der Ermittlung der latenten Steuern angewendet wird Bereich Immobilien und Grundstücke kennt. Bei der Bewertung mehrerer Wirtschaftsgüter wird sich daher die Berechnung der latenten Steuer als eigenes Bewertungsgebiet beim Zuge-winnausgleich herausstellen. Quelle: Bundesgerichtshof, Urteil vom 02.02.2011, Az. XII ZR 185/08, NJW 2011, 2572 ff Von latenten Steuern spricht man bei Steuern die zur Zeit noch nicht oder nur für fiktiv anfallen gleichwohl aber berücksichtigt werden müssen z.B. in der Bilanz oder bei der Zugewinnberechnung. Latente Steuern entstehen weiterhin in einem Unternehmen, wenn die Steuerberechnung aus der. 1. EnergieEffizienz-Messe Digital am 9. und 10. September 2020 sowie am 16. und 17. September 2020 Die 13. * ZGA = Etwaiger Zugewinnausgleich 3. Nachlaßwert am Todestag des Erblassers. Der Wert des Pflichtteils ergibt sich aus der Pflichtteilsquote vom Wert des Reinnachlasses des Erblassers zum Zeitpunkt seines Todes. Der Reinnachlaß folgt aus dem Haben (Aktiva) und den Schulden (Passiva). Der Erbe streitet daher oft mit dem Pflichtteilsberechtigten, welche Aktiva und Passiva im Nachlaß.

Zahlungen im Rahmen des Zugewinnausgleichs unterliegen nicht der Schenkungssteuer, weil die Erfüllung der Ausgleichsforderung im Falle der Scheidung nicht unentgeltlich ist. Der Berechtigte hat sich diesen Anspruch nach den Wertungen des Familienrechts verdient. Dies entspricht dem Grundgedanken der Teilhabe an dem während der Ehe erwirtschafteten Vermögen So wird häufig übersehen, dass bei der Bewertung des Gesellschaftsanteiles eines Unternehmers vom Verkehrwert des Anteils noch latente Steuern abzuziehen sind (auch wenn der Gesellschaftsanteil gar nicht verkauft wird). Oder: Ist der Wert einer Beteiligung stark von der Person des Inhabers abhängig und geprägt, kann es richtig sein, bei der Bewertung des Gesellschaftsanteils, nicht auf den. tenten Steuern einen Wertansatz von ca. 475.000 DM ermit-telt. Im Hinblick auf sonstiges Vermgen (Immobilien und Lebensversicherungen) htte dies zu einer Ausgleichsforde-rung des Kl von ca. 300.000 DM gefhrt. Die Bekl, 40-jh-rig, hatte nur geringe gesetzliche Rentenanwartschaften er-worben. Das Gericht kam zu einem Ausgleichsbetrag von nur ca F. Besonderheiten bei der Anwendung der §§ 39, 40 FGB DDR..... 413 I. Übergangsfälle im Zusammenhang mit der Wiedervereinigung. Als Fachanwälte für Familienrecht in München ist die Kanzlei Hartman-Hilter spezialisiert auf sämtliche mit Trennung und Scheidung zusammenhängende Rechtsfragen. Tel.: 089 236633

Zugewinnausgleich: Was passiert nach - Immobilien-Ratgebe

- fliegender Zugewinnausgleich 1, 28 - rückwirkende Zugewinngemein-schaft 1, 26 - Vergleich 1, 27 - vorsorgliche Verzichte 1, 29 - vorzeitiger Zugewinnausgleich 1, 25 - Familienstiftung inländische 1, 56 - Pfändung 1, 20 - Taschengeld 1, 23 - Vermögensstrukturberatung 1, 19 - Vermögenstrennung 1, 2 Im Zugewinnausgleich ist grundsätzlich auch der Vermögenswert einer freiberuflichen Praxis zu berücksichtigen. Bei der Bewertung des Goodwill ist ein Unternehmerlohn abzusetzen, der den individuellen Verhältnissen des Praxisinhabers entspricht. Der Unternehmerlohn hat insbesondere die berufliche Erfahrung, die unternehmerische Verantwortung und die Kosten einer angemessenen sozialen. Eigentumsfläche kann der Verkehrswert abzügl. latenter Steuern und der nominalen Kreditverbindlichkeiten niedriger sein als der Ertragswert. 3. Zugewinnausgleich -neue Rechtsprechung des BGH 13.12.201

Created Date: 20110119122852 Immobilie oder erbrechtliche Vorkehrungen nach der Übernahme eines Hauses. Ge-genstand der Darstellung sind aber auch die Teilungsversteigerung sowie gerichtliche Regelungen zu Ehewohnung und Haushaltsgegenständen. Mit anderen Worten: Alle Rechtsfragen der Scheidungsimmobilie werden aus einer Hand dargestellt. Diese Darstellung ist eingebettet in eine allgemeine Erläuterung des.

Steuerfalle: Zugewinnausgleich und Spekulationssteuer - GL

Zugewinn Vermögensgegenstände Dr

Die Immobilie in der familienrechtlichen Auseinandersetzung (50630) Der Streit um die Immobilie als Verfahren nach § 266 FamFG Die Lebensversicherung als Finanzierungsmittel Die Immobilie als Vermögen bei der Verfahrenskostenhilfe Die Immobilie im Zugewinn u.a. vertiefte Darstellung des Ertragswertverfahrens, neues zur latenten Steuer Neues zu Rückforderungsansprüchen der Schwiegereltern. Latente Steuern Dezember 2010 Ergänzung der Ermittlung latenter Steuern für als Finanzinvestition gehaltene Immobilien, die zum beizulegenden Zeitwert bilanziert werden . Der International Accounting Standards Board (IASB) hat den Standard IAS 12 Ertragsteuern um eine Ausnahme zur Bewertung latenter Steuerschulden oder latenter Steueransprüche aus zum beizulegenden Zeitwert bilanzierten

3. Latente Steuern und Tax Amortisation Benefit 9.30 a. (verständliche) Hinweise zur Ermittlung für den Nicht-Steuerrechtler b. Ermittlung bei Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften c. Tax Amortisation Benefit - einfach erklärt d. Beispielrechnungen 4. Bewertung von Freiberuflerpraxen im Zugewinnausgleich a. Hinweise der. online: Die Bewertung von Immobilien und anderen Wirtschaftsgütern im Zugewinnausgleich. von Stichtagen, latenten Steuern, Kapitalwerten und Bewertungsmethoden - Bewertungen im Güterrecht Das Ehezeitprinzip im Güterrecht Unternehmensbewertung Immoblienbewertung Latente Steuern als Abzugsposten Wohnrechte und sonstige dingliche Dauerlasten.

Das Scheidungsverfahren wird durch Einreichung einer Antragsschrift bei Gericht eingeleitet. Diese Antragsschrift kann nur durch einen Rechtsanwalt gefertigt werden, weil sich die Ehegatten nach § 114 des Gesetzes über das Verfahren in Familiensachen und in Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit (FamFG) zwingend durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen müssen (Anwaltszwang) Zur Berücksichtigung einer latenten Steuerlast beim Zugewinnausgleich. Beitrag, Deutsch, Steuer und Studiu Das Berufungsgericht hat die latente Ertragssteuer zu Recht und in zutreffender Höhe von dem festgestellten Wert der Praxis in Abzug gebracht. In der Rechtsprechung des Senats ist anerkannt, dass bei der stichtagsbezogenen Bewertung im Zugewinnausgleich eine latente Steuerlast wertmindernd ins Gewicht fällt. Dies gilt nicht nur in Fällen, in denen eine Veräußerung tatsächlich beabsichtigt ist, vielmehr handelt es sich um eine Konsequenz der Bewertungsmethode. Soweit der Wert danach. Zugewinn und latente Steuern Wenn die Höhe des Zugewinnausgleichsanspruches berechnet wird, wird bei jedem der Eheleute/Geschiedenen und für jeden getrennt eine Bilanz der Vermögenswerte aus der Differenz zwischen Endvermögen und Anfangsvermögen erstellt und ermittelt, wie hoch sein/ihr wirtschaftlicher Gewinn während der Ehezeit war, vgl. auch Zugewinnausgleich

Die latente Steuern im Zugewinn - loeffler-ra

7. D. J. Piltz, Latente Steuern im Zugewinnausgleich, NJW 2012, 1111-1115 [Siehe auch Nrn. 42, 62, 64, 65, 66, 67, 73, 80, 95, 97, 101, 104, 110] Unterhaltsrecht 8. U. Bçrger, Erwerbsbemhungen, Wohnbedarf, Vermçgensverwer-tung und Befristung beim nachehelichen Unterhalt [Anmerkung zu BGH, Urteil v. 18.1.2012 - XII ZR 178/09 -, FamRZ 2012, 517] Zugewinn Ehemann: (783.000,- € - 652.740,- €) = 130.260,- € Mögliche rechtliche Spezialprobleme: Berücksichtigung von Altenteilsverpflichtungen und ggf. anfallende latente Einkommenssteuern Idee des Zugewinnausgleichs ist, dass ein in der Ehe erarbeiteter Vermögenszuwachs beiden Partnern je hälftig gehört. Ihm liegt der Wert zugrunde, den das vorhandene Wirtschaftsgut bzw. Vermögen am Stichtag hat. Zu dem gehört ohne Ehevertrag eben auch die ärztliche Praxis bzw. die Zahnarztpraxis eines der Partner. Und hier stellt sich, genau wie beim Verkauf, die Frage, wie der Praxiswert in solchen Fällen eigentlich zu ermitteln ist. Das Prozedere ist ähnlich wie bei einem. Wenn Sie die Immobilie zwischen dem Datum der Anschaffung und dem Datum der Veräußerung ausschließlich für eigene Wohnzwecke genutzt haben, fällt keine Steuer an. Ebenfalls entfällt die Spekulationssteuer auf Ihre Wohnung, wenn Sie die Immobilie zwar zunächst oder zwischenzeitlich vermietet, aber im Jahr der Veräußerung und den beiden vorangegangenen Jahren ausschließlich zu eigenen Wohnzwecken genutzt haben

Der BGH hat entschieden, dass die sogenannten latenten Steuern vom Wert einer Immobilie, einer Lebensversicherung oder eines Unternehmens in Abzug gebracht werden müssen. Die Bewertung muss dem auf dem Markt erzielbaren Preis entsprechen Was wohl vielen wie legaler Steuerbetrug vorkommt, ist am Ende nichts anderes: Der Share-Deal hat zum Ziel, das Eigentum an einer oder mehreren Immobilien zu übertragen. Für dieses Geschäft wird in Deutschland eine Steuer fällig. Wird diese Steuer weder. Die Kosten, die dem Erben für die Beseitigung eines Ölschadens an einer zum Nachlass gehörenden Immobilie entstehen, mindern die Erbschaftssteuer nicht. Im vorliegenden Fall gehörte zum Nachlass eine Immobilie. Aus dem Öltank der Heizung dieser Immobilie trat vor dem Tod des Erblassers Öl aus. Nach dem Erbfall mussten die Erben den Schaden beseitigen Schenken. Schenkungsteuer. Einkommensteuer. Vorweggenommene Erbfolge . Erben. Erbschaftsteuer. Einkommensteuer . Vermächtnis. Pflichtteil . Testament. Bruschke, Gerhard, Zugewinnausgleich - Berücksichtigung latenter Steuern bei der Berechnung der Ausgleichsleistung, ErbStB 2016, 80-83 In zwei Beiträgen im ErbStB wurde neben den Grundzügen des Zugewinnausgleichs (, ErbStB 2014, 343) auch die Berechnungsmodalitäten für die Ermittlung des fiktiven und damit steuerfrei bleibenden Betrages des Zugewinnausgleichs (, ErbStB 2015, 302) erörtert

Zugewinnausgleich: BGH zu Fragen der Bewertungen von Praxen, Immobilien, Wertpapieren Details Geschrieben von Rechtsanwältin Dr. Annette Wittmütz Erstellt: 28. November 2012 Der Bundesgerichtshof hat sich in seinem Urteil vom 09.02.2011 (XII ZR 40/09), welches nun veröffentlicht wurde, erneut mit der Frage der Bewertung einer freiberuflichen Praxis im Zugewinnausgleichsverfahren. Passive latente Steuern auf abführungsgesperrte Beträge: •latente Steuern beim OT zu bilden für aktivierte immat. WG oder Bewertung von Deckungsvermögen (§§ 301 i.V.m. 268 Abs. 8 HGB) •Unklar, ob abführungsgesperrte Beträge um pass. lat. Steuern zu mindern sind (ebenso wie ausschüttungsgesperrte Beträge Fassnacht, Die latente Spekulationssteuer bei der Bewertung von Immobilien im Zugewinnausgleich, FamRZ 2014, S. Kuckenburg, Latente Steuern im Zugewinnausgleich, FuR 2015, S. 95. Kühne, Die Anwendung des erbrechtlichen Bewertungsprivilegs des § 2049 BGB auf in Kooperationen betriebene diversifizierte landwirtschaftliche Betriebe, BzAR 11/2014, S. 435. Kunowski/Popp, Auswirkungen des. Ebenfalls zu Recht hat das Berufungsgericht von dem durchschnittlichen Praxisrohgewinn latente Ertragsteuern abgesetzt. In der Rechtsprechung des Senats ist anerkannt, dass bei der stichtagsbezogenen Wertermittlung im Zugewinnausgleich eine solche latente Steuerlast wertmindernd ins Gewicht fällt. Dies gilt nicht nur in Fällen, in denen eine Veräußerung tatsächlich beabsichtigt ist Prüfen Sie, ob Steuern für den Hausverkauf anfallen. Eine Spekulationssteuer etwa ist zu zahlen, wenn Sie in dem Jahr des Verkaufs und die letzten zwei Jahre davor nicht in der Immobilie gewohnt haben. Haben Sie längere Zeit in Ihrem Eigenheim verbracht und aktuelle Entwicklungen in der Immobilienwelt nicht mitgekriegt: Informieren Sie sich.

latente Steuer 54 Nutzungsrecht 57 Rückfall bei Scheidung 55 Rückfall bei Verkauf 54 Rückfallklausel 54 Sachwert 50 Stichtagsprinzip, Ausnahmen 53 Vergleichswert 50 Verkehrswert 52 Wertsteigerung 58 Wiederkaufsrecht 53 Gutachterkosten Sonderbedarf 162 Gütergemeinschaft 201, 454 Alleinverwaltung, Haftung 20 Die Immobilie als Vermögen bei der Verfahrenskostenhilfe Die Immobilie im Zugewinn u.a. vertiefte Darstellung des Ertragswertverfahrens, neues zur latenten Steuer Neues zu Rückforderungsansprüchen der Schwiegereltern des Schwiegerkindes Vergütungsansprüche bei alleiniger Nutzung Oder Vermietung einer im Miteigentum stehenden Immobili Die Berechnungen der Einkommensteuer wie auch der latenten Steuer ist exakt. Erst danach fangen Sie an zu simulieren! Die Erfassungsfelder sind in der Regel hellgrün unterlegt, Ergebnisfelder gelb. zum 29221 Amtsgericht Prof. Dr. Peter Knief Ermittlung des Zugewinnausgleichs des MUSTER-Gutachten zur Praxisbewertung 31.12.2015 für Zwecke de War der Verstorbene innerhalb der letzten 5 Jahre zu mindestens 1% beteiligt, ist der Verkaufsgewinn zu versteuern. Gewerbesteuer: Obwohl die Besteuerung nach § 17 EStG gewerbliche Einkünfte unterstellt, wird durch den Verkauf keine Gewerbesteuer fällig (Richtlinie n7.1 Abs. 3 Satz 1 GewStR) Die Aktivseite der Bilanz nimmt zudem weitere Posten auf, die keine (einzeln veräußerbare) Vermögensgegenstände sind: Aktive Rechnungsabgrenzungsposten, Aktive latente Steuern sowie Aktiver Unterschiedsbetrag aus der Vermögensverrechnung (der aus § 246 Abs. 2 Satz 3 HGB resultiert)

Entstehung, ausweis und bedeutung latenter steuern im

Nicht steuerbar hingegen sind latente Wertsteigerungen (ohne Veräußerung der Immobilie) und unentgeltliche Vermögensbewegungen (durch Schenkung oder Erbfolge). Letztere sind aber ggf. Auf Seiten des Erwerbers erbschafts- oder schenkungssteuerpflichtig. Von der Steuerpflicht ausgenommen sind (vgl. Art. 150 U II CGI): - die Veräußerung der Hauptwohnung (résidence principale) des. Mischformen, laufende Steuern, latente Steuern dd) Ertragswert einzelner Betriebsarten.. 206 ee) Zeitraum.. 207 ff) Abfindungsbemessungsgrundlage.. 20 So sei von der Rechtsprechung anerkannt, in der Berechnung latente Steuern als wertmindernde Belastung zu berücksichtigen (Urteil des Bundesgerichtshofs - BGH - vom 09.09.2011 XII ZR 40/09, BGHZ 188, 282). Ebenso sei es zulässig, Betriebsvermögen unberücksichtigt zu lassen oder herauszurechnen (BGH-Urteil vom 26.03.1997 XII ZR 250, 95, NJW 1997, 2239; Geck in Kapp/Ebeling, ErbStG, § 5. Es handelt sich dabei um eine latente Steuerlast. Sie ist, jedenfalls soweit es sich wie hier um Ertragssteuern handelt, wertmindernd zu berücksichtigen (Schröder Bewertungen im Zugewinnausgleich 4. Aufl. Rn. 153 mwN). Dagegen, dass das Berufungsgericht gemäß § 287 ZPO den Steuersatz auf 35 % geschätzt hat, ist ebenfalls nichts zu erinnern. Hier kommt es nicht auf die - einer.

Streitigkeiten zum Zugewinnausgleich bieten angesichts regelmäßig hoher Streitwerte ein lukratives Betätigungsfeld für Anwälte, bergen aber auch ein besonderes Regressrisiko. Eng an der Praxis und mit zahlreichen Beispielsfällen und Praxistipps für Prozessführung und Prozesstaktik, aber auch für die Vertragsgestaltung, beschäftigt sich dieser Titel mit allen Fragen des. Kurznachricht zu Latente Steuern im Zugewinnausgleich von RA Prof. Dr. Detlev J. Piltz, original erschienen in: NJW 2012, 1111 - 1115. wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Aufsatz mit Bezug zur Entscheidung) Kurznachricht zu Die Last mit der latenten Steuerlast von VorsRiOLG Dieter Büte, original erschienen in: FuR 2012, 413 - 416 ; Eine Unternehmensbewertung ist der Ausgangspunkt für. latente Steuern. Die ESt und die KiSt, die aus übergegangenen Vermögen stammen, entstehen in der Person des Erwerbers (z. B. bei Auflösung überkommener stiller Reserven) und sind daher keine übergegangenen Schulden des Erblassers. Sie sind somit weder Erblasserschulden noch Erbanfallschulden (§ 10 ErbStG). Vgl. z HerediFACTUM Wir machen Erben . HerediFACTUM bedeutet Erben machen.Wir helfen Ihnen, Ihre Zeile bei der Weitergabe von Vermögen zu erreichen. So vielfältig wie das Leben sind auch die Interessen der Menschen.Die ältere Generation möchte sich gut versorgt wissen

Scheidung: Was bedeutet Zugewinnausgleich für die Immobilie

Inhaltsverzeichnis Vorwort zur 2. Auflage..... V Vorwort zur 1. Auflage..... VI Die Verpflichtungen zur Zahlung des geltend gemachten Pflichtteils und des Zugewinnausgleichs an den überlebenden Ehegatten des Erblassers sind auch dann in voller Höhe als Nachlassverbindlichkeiten abziehbar, wenn zum Nachlass ein Anteil an einer Kapitalgesellschaft gehört, dessen Erwerb nach § 13a ErbStG begünstigt ist. Weiterlese Nürnberg u.a. Ausgleich, Immobilien, Konten, Schulden, Schwiegereltern, Zuwendungen, Einzelne Vermögenswerte 05671 | Sheraton VPräsOLG a.D. Wever |FR 13.30-19.00h 5 Std. § 15 FAO FamR n 230,-- EUR(WinterAkademie anstatt 255,-EUR) o Verfahrenssituationen im FamR und 12.02.2020 FamRErbR ErbR + EUGüterVO+ ZPO-Refor

Latente SteuernLatente Steuern | hmd - Software für UnternehmenLatente Steuern (Teil-)Konzern - GlobalTaxCenter - AMANASteuerlatenz Definition | finanzen

1. Latente Steuern bei Bewertung eines Unternehmens oder einer Praxis im Zugewinnausgleich 2. Bewertung von Gesellschaftsanteilen 3. Betriebsaufspaltung im Scheidungsverfahren 4. Auseinandersetzung nach den Regeln der Ehegatten-Innengesellschaft Weitere Veranstaltungsempfehlung: Die Immobilie im Familienrecht 10. Oktober 2018, Berlin, DAI. vatersein.de - Forum | Themen | Zugewinn-/Versorgungsausgleich, Hausrat (Moderator: DeepThought) Seiten: [1] 2 3... 23 Nach unten : Betreff: Begonnen von: Antworten : Aufrufe: Letzter Beitrag: Neu: Versorgungsausgleichsgesetz « 1 2 » DeepThought: 25 43661 21. Mai 2014, 20:43:36 von ginnie: Tilgung Bafögdahrlehen während Ehe - spielt das bei Scheidung eine Rolle? Charlie1967: 0 1258 14. Latente Steuern; Lebensführungskosten iSd Lebenspartnerschaft, eing Liebhaberei; Lohnsteuer; Lohnsteuerpauschalierung; Mahlzeiten; Mehr- und Wenigerrechnung; Mitunternehmerschaft; Negative Einkünfte mit Au Negatives Kapitalkonto iS Neue Tatsachen; Nicht abziehbare Betriebs Nießbrauch; Offenbare Unrichtigkeit; Organschaft. in CHF ohne Neubewertungen und latente Steuern 67.74 71.87 GJ 2018 GJ 2019 NET ASSET VALUE in CHF nach latenten Steuern pro Aktie +95.7% +50 Bp +4.8% +6.1% ** ** Segment Dienstleistungen (immobiliennahe Geschäftsfelder) ist darin nur zu Buchwerten enthalten * * inkl. CHF 172.5 Mio. aus Auflösung von latenten Steuerverbindlichkeiten 609 44.4 4.14 71.87 Zürich | 27. Februar 2020 Resultate.

  • Bismillahirrahmanirrahim schriftzug.
  • A ha homepage.
  • THE Forest PS4 kaufen Media Markt.
  • Meme template.
  • Rolex Datejust 41 Wimbledon Rose Gold.
  • Luigi's Mansion 3 Lösung Tiefgarage.
  • Lufthansa Lounge Hamburg Corona.
  • Maschinenschrauben Sortiment.
  • Air Cairo Gepäck.
  • Gregory Smith.
  • Bobby Hatfield.
  • Arosa Rhône Corona.
  • Haselnuss selbstbefruchtend.
  • Basler Zeitung Abo.
  • Lichtorgel selber bauen 230V.
  • Alles erlaubt Spiel.
  • Beste Berater 2020.
  • Berker Schalksmühle verkauft.
  • IT Berufe mit Hauptschulabschluss.
  • Castle Staffel 5 Folge 23 Dailymotion.
  • Bach choral PDF.
  • Was kommt aus England.
  • Kubikzahlen Grundschule.
  • Wiesenhobel Büffel.
  • Praktikum Bachelorarbeit Mindestlohn.
  • Estrel saalplan.
  • Agora Philosophie.
  • Online Portal erstellen kostenlos.
  • PFERD Bistro.
  • Lem onde.
  • Casting Call Wien.
  • Auerhahn Grevenkrug bewertung.
  • Turm Immobilien GmbH.
  • Nürnberg Frau getötet.
  • Gasleitung dimensionieren Geberit.
  • GI Fachgruppe.
  • Immobilien Walsrode.
  • Azubi Ausweis beantragen.
  • Honeywell International.
  • Huawei P30 Pro Branding entfernen.
  • Topic Katzenfutter Schälchen.